Bakari wurde Clubjugendsieger 2018 des RRCÖ

Am vergangenen Wochenende packten wir unser Wohnmobil und fuhren nach Österreich ins Pferdezentrum Stadl-Paura. Dort fand die diesjährige Clubsiegerschau und die Jubiläumsclubschau des Österreichischen Rhodesian Ridgebackclubs (RRCÖ) statt. Den RRCÖ gibt es nun schon mittlerweile 40 Jahre. Die Ausstellung an diesem Wochenende war sehr gut organisiert und der Ausstellungsort im Pferdezentrum war wie geschaffen für so eine Clubschau. Für uns war es ein sehr erfolgreiches Wochenende. Bakari konnte sich am Samstag unter der spanischen Richterin Vanessa Moyano Gonzalves ein V1 CACA (vorzüglich 1 mit Anwartschaft auf den Österreichischen Jugendchampion) erlaufen. Er wurde somit Clubjugendsieger RRCÖ 2018. Wir sind sehr stolz auf unseren Bakari. Am Sonntag lief es für Bakari unter der südafrikanischen Richterin Elizabeth Megginson nicht so optimal. Bakari war die Richterin wohl nicht symphatisch, denn er weigerte sich, sich von ihr anfassen zu lassen. Dies ist mit Sicherheit der geringen Ringerfahrung von Bakari geschuldet. Dieses Wochenende war erst seine zweite Hundeausstellung überhaupt. Somit verließen wir den Ring nur mit der Bewertung gut. Unsere Aruna konnte sich sowohl am Samstag, als auch am Sonntag ein hervorragendes “vorzüglich” erlaufen. Wir wurden zwar nicht auf das Siegerpodest gestellt, aber wir sind sehr zufrieden mit Arunas Bewertungen, denn sie konnte sich gegen sehr starke Konkurrenz im vorderen Feld behaupten. Aruna war sehr cool im Ausstellungsring, man merkt einfach, dass sie schon mehr Erfahrung auf Hundeausstellungen hat. Hier ein paar Fotos von unserem erfolgreichen Ausstellungswochenende.