Voller Erfolg auf der IHA Salzburg 2018

Am vergangenen Samstag waren wir unterwegs nach Salzburg um mit Aruna und Bakari auf der Internationalen Hundeausstellung teilzunehmen. Für Bakari war es die erste Teilnahme an einer Hundeausstellung. Er war in der Jugendklasse gemeldet. Er machte seine Sache wirklich gut und Bakari erhielt die Formwertnote “sehr gut 2″. Wir sind sehr zufrieden mit dieser Bewertung, vor allem, weil sich Bakari unkompliziert vom Zuchtrichter begutachten ließ. Einen besonderen Erfolg konnten wir anschließend mit unserer Aruna erringen. Aruna konnte sich in der offenen Klasse gegen starke Mitbewerber durchsetzen und erlief sich ein “vorzüglich 1 CACA”. Sie hat somit diese Klasse für sich gewonnen und erhielt zudem eine Anwartschaft auf den Österreichischen Champion. Wir sind sehr stolz auf unsere kleine Maus. Besonders gefreut hat es uns auch, dass wir auf der Ausstellung viele Bekannte und Freunde getroffen haben. Extra angereist aus dem Schliersee war die Familie von Bakari´s Schwester Amira. Wir waren überglücklich, dass wir Amira und ihre Rudelführer nun mal wieder sehen konnten. Beim letzten “Welpentreffen” konnten sie ja leider nicht anreisen, weil Amira läufig war. Die süße Amira hat sich toll entwickelt und ist das Goldstück ihrer Familie. Ebenso innig begrüßen konnten wir die liebe Gudi aus Innsbruck, die Besitzerin von Themba´s Bruder Kimbo und die liebe Viktoria aus dem schönen Mühlviertel, die Besitzerin von Tristan, dem Deckrüden unseres A-Wurfes. Es waren also einige Vier- und Zweibeiner anwesend welche uns die Daumen und die Pfoten gedrückt haben. Was soll ich sagen, es hat geholfen. Hier ein tolles Foto von unserer Siegerin Aruna. Ganz lieben Dank an Petra und Michael Bossard, die uns dieses Foto mit freundlicher Genehmigung zur Verfügung stellten.

Aruna V1 in Salzburg